EVA COMMERCE Ltd. ist die Nachfolgegesellschaft von ET EVA COMMERCE, die bereits im Jahr 1995 in Sofia gegründet wurde. Sie ist zu 100 % in Privathand und wird von der Ingenieurin und alleinigen Gesellschafterin Frau Evgeniya Panayotova geführt.


Im Erdgeschoss befindet sich das Zuschnittatelier, das mit neuer und moderner Technik ausgerüstet ist. Es ist auf eine Kapazität von 1000-1500 Stück pro Tag ausgelegt.


Im zweiten Stockwerk befinden sich die Produktionslinien für Spezial- und Schutzbekleidung wie zum Beispiel Jacken, Hosen und Overalls.


Im dritten Obergeschoss befindet sich die Produktionslinien für Hemden und Blusen.


Das vierte Stockwerk beherbergt das Design- und Musteratelier. Wir nutzen einen deutsches CAD/CAM System, um neue Entwürfe, Modelle und Muster zu entwerfen und zu vervielfältigen.


Logos, Schriftzüge oder Muster werden durch ein hochauflösendes digitales Verfahren auf die Textilien aufgebracht. Es ist möglich, digitale Vorlagen ohne Qualitätsverlust in ein Format zu konvertieren, das von den Stickmaschinen umgesetzt werden kann.


PRODUCTS